Frühjahrsdorfputz in Hohne!

|   Gemeinde

Auch in diesem Jahr machten sich bei  herrlichem Frühlingswetter zahlreiche kleine und große Helfer am Samstagvormittag, den 30. März auf, um in ihrer Gemeinde Hohne für Sauberkeit zu sorgen.

Unter dem Motto: „Wir machen unser Dorf sauber“, waren sie ca. zwei Stunden lang in kleinen Gruppen in und um Hohne unterwegs und sammelten eine Menge Müll auf öffentlichen Wegen und Plätzen ein. Und da war so einiges aufgelaufen. Selbst ein Fahrradrahmen fand sich an oder eine Matratze sowie ein ausgedienter Weihnachtsbaum. Die Gräben an den Straßen waren voll mit offensichtlich aus den Autos herausgeworfenem Unrat. Es ist toll, dass sich Menschen für ein sauberes Gemeindebild engagieren. Die Frühjahrsdorfputz-Aktion endete mit einem gemütlichen Mittags-Imbiss für alle am TuS-Heim auf dem Sportplatz.

Die Wählergemeinschaft bedankt sich auch bei den Gewerbetreibenden und den Sponsoren aus Hohne, die Material, Geld, Verpflegung und Getränke gespendet haben und dem TuS Hohne-Spechtshorn, der die Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt hat.

Zurück